SPENDEN
icon 01

Spenden Sie jetzt!

NEWSLETTER

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Rundbrief an!

ÄfM-Container ahoi!

Ein Toyota LandCruiser HJZ 78, umgerüstet zu einem afrikatauglichen Krankenwagen, zehn Paletten mit medizinischem Hilfsmaterial für vier Krankenhäuser, darunter ein komplettes Labor für die Tuberkulosediagnostik, leistungsstarke Klimaanlagen für zwei OP-Säle, viele chirurgische Instrumente, Plastikmodelle und Simulatoren für die medizinische Ausbildung sowie jede Menge OP-Handschuhe, Naht- und Verbandsmaterial: Im Oktober 2015 haben wir erneut einen 40-Fuß-Schiffscontainer mit medizinischer Ausstattung für insgesamt vier Kliniken im Süden der Insel auf den Weg gebracht. Zwei Monate war der Container auf den Meeren unterwegs, fast genau so lange brauchten unsere Mitarbeiter vor Ort, um den Inhalt zollfrei importieren zu können.

Der Container macht sich auf den langen Weg nach Madagaskar
Der Container macht sich auf den langen Weg nach Madagaskar.

Umso größer ist nun die Freude, dass endlich alles heil angekommen ist und an die Kliniken verteilt werden konnte - und das trotz heftiger Regenfälle! Bereits Wochen vor der Verschiffung liefen die umfangreichen Vorbereitungen an: Räume für die Lagerung mussten gesucht, Material von zahlreichen Spendern und Unterstützern koordiniert und zusammengetragen sowie die komplexen Versand- und Zollmodalitäten der Sendung geklärt werden. Gepackt wurde dann mit ein paar Freiwilligen an einem Wochenende Anfang Oktober, DHL Cargo hat den gesamten Transport auf ihre Kosten übernommen und uns diese Mammutlieferung so überhaupt erst ermöglicht. Im Namen unserer Partner und der Menschen vor Ort möchten wir uns nochmals ganz herzlich bei allen Unterstützern und Möglichmachern bedanken: Misaotra!!


PROJEKTE

NAH DRAN

icon 01

Spenden Sie jetzt!

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Rundbrief an!